Tanzfabrik Wuppertal

Über uns

TANZFABRIK WUPPERTAL

Wuppertal – Die Universitätsstadt mit der wunderschönen Schwebebahn!

Nicht nur bekannt für viele ruhige Parkanlagen, den Zoologischen Garten, die Historische Stadthalle und das Von der Heydt-Museum, sondern seit dem 1. Januar 2017 auch für die Tanzfabrik Wuppertal.

In Puncto Tanzen gibt es nur noch eine Adresse, die Jung und Alt dazu einlädt den Rhythmen der Musik zu folgen!

Gemeinsam mit dem Gründer, Geschäftsführer und Tanzprofi Ceyhan Keles, konnte in Kooperation mit der Body&Dance Company ein Ort geschaffen werden, an dem das Tanzen noch einmal neu definiert wird.

Wie ist die Tanzfabrik entstanden?

Ceyhan Keles fing schon in seinen jungen Jahren an mit verschiedenen Tanzstilen zu arbeiten und sich als Tänzer immer wieder neu zu erfinden, sein bestehendes Wissen zu perfektionieren und Neues zu lernen. Bereits mit 14 Jahren begeisterte er sich für Breakdance und schon kurz darauf folgten Tanzstile wie: Hip Hop und Streetstyle. Als Tanzlehrer und Coach fungiert er seit seinem 18. Lebensjahr und ist bis heute ein begeisterter Tänzer. Aus seinem einst unerkannten Talent entwickelte sich eine tiefe Leidenschaft, die er nun in seiner eigenen Tanzschule mit anderen Lernfreudigen teilen möchte. Nachdem er viele Jahre mit unterschiedlichen Partnern zusammengearbeitet hat, war es 2017 an der Zeit neue Wege einzuschlagen und einen Traum Realität werden zu lassen! Ceyhan Keles eröffnet seine eigene Tanzfabrik, in der er motivieren, fördern und den Tanzsport in Wuppertal unter das Volk bringen möchte!

Warum der Name: Tanzfabrik?

In der Tanzwelt gibt es nie eine Vollendung! Tanzschritte entwickeln sich ständig, fast permanent und werden von Menschen stetig neu interpretiert, vermischt, variiert und dadurch in den unterschiedlichsten Situationen, Ländern, Kulturen und Altersklassen noch einmal in verschiedener Weise eingesetzt. Wie in einer Fabrik, in der verschiedene Rezepturen zusammenkommen müssen, um etwas Einzigartiges erschaffen zu können, möchte auch die Tanzfabrik Schülern keine starren „Moves“ beibringen. Sie möchte nicht bestimmen, was modern und was veraltet ist. Diese Tanzschule möchte mit Tanzbegeisterten den Tanz neu definieren und es zu Etwas Neuem entstehen lassen – und zwar Gemeinsam! Dieser Ort soll unterschiedliche Menschen als Freunde zusammenbringen, sie dabei unterstützen kreativ mit Coaches an Schritten zu arbeiten und möglicherweise neue zu entdecken. Hier ist jeder willkommen, egal woher er kommt oder was er letztendlich kann. Die Tanzfabrik steht für einen Neuanfang, den jeder von Euch wagen sollte! Denn nur der, der offen ist für Neues, kann am Ende möglicherweise ein komplett neues Produkt seiner selbst entwickeln.

Was bietet Euch die Tanzfabrik?

Vielfältigkeit! Die Tanzfabrik bietet Euch einen bunten Mix aus den Bereichen: Hip Hop, Streetdance, Urban Stylez, Female Style, Breakdance und Dancehall. Sie bietet allen Altersklassen beginnend mit 5 Jahren + ein qualifiziertes, erfahrenes und kompetentes Coach-Team an, das Schritt für Schritt jeden dabei unterstützt den ganz persönlichen Style zu finden. Schüler können aus einem abwechslungsreichen Kursangebot auswählen und bekommen zudem noch die Möglichkeit an Workshops bekannter Künstler teilzunehmen, die in regelmäßigen Abständen in der Tanzfabrik unterrichten werden.

Und warum wir uns tatsächlich die beste Tanzschule in Wuppertal nennen? Kommt doch vorbei und überzeugt Euch selbst …